Skip to content

1&1 APN Einstellungen 2021

Die APN-Einstellungen von 1&1 sind sehr wichtig, um sie auf Ihrem Android- oder iPhone-Gerät zu speichern, wenn Sie eine Verbindung zum Internet herstellen müssen. In diesem Handbuch erfahren Sie alles, was Sie wissen müssen, um eine Verbindung zum 1&1-Netzwerk herzustellen und Ihre Lieblingsanwendungen zu genießen. Wählen Sie dann Ihr Android- oder iPhone-Handy und folgen Sie den Anweisungen:

1&1 APN Einstellungen für Android

Die 1&1 APN-Einstellungen für Android sind völlig einfach. Dies dauert nicht länger als 5 Minuten. Am Ende dieses Beitrags können Sie problemlos eine 4G- und 5G-Internetverbindung auf Ihrem Mobilgerät nutzen.

1&1 APN Einstellungen für Android

Schritt 1: Gehen Sie zu “Einstellungen” und wählen Sie “Weitere Netzwerke“.

Schritt 2: Wählen Sie nun “Mobilfunknetze” und dann “Zugangspunktnamen“.

Schritt 3: Klicken Sie auf “Neuen APN hinzufügen” in der rechten oberen Ecke, um ein neues APN-Profil zu erstellen und die folgenden Daten zu vervollständigen.

Name: 1&1 Internet
APN: web.vodafone.de
Proxy: Nicht gesetzt oder leer
Port: Nicht gesetzt oder leer
Nutzername: Nicht gesetzt oder leer
Passwort: Nicht gesetzt oder leer
Server: Nicht gesetzt oder leer
MMSC: Nicht gesetzt oder leer
MMS-Proxy: Nicht gesetzt oder leer
MMS-Port: Nicht gesetzt oder leer
MCC: 262
MNC: 02
Authentifizierungstyp: PAP
APN-Typ: Standard
APN-Protokoll: IPv4 / IPv6
APN-Roaming-Protokoll: IPv4 / IPv6

Schritt 4: Herzlichen Glückwunsch!. Jetzt müssen Sie nur noch Ihr Android-Smartphone neu starten, um die neuen Internet-APN-Einstellungen zu übernehmen und mobile Daten zu aktivieren. Am oberen Bildschirmrand sehen Sie Ihre Verbindung zum 4G- oder 5G-1&1-Internetnetzwerk.

1&1 APN Einstellungen für iPhone

Lassen Sie uns nun die 1&1 APN-Einstellungen für iPhone-Geräte mit iOS-System anzeigen und Ihre 4G- oder 5G-Internetverbindung wiederherstellen. Sie müssen nur die folgenden Schritte ausführen:

1&1 APN Einstellungen für iphone

Schritt 1: Wählen Sie auf Ihrem iPhone-Gerät “Einstellungen”.

Schritt 2: Wählen Sie nun “Mobilfunk” und überprüfen Sie, ob Mobilfunkdaten aktiviert sind.

Schritt 3: Wählen Sie “Cellular Data Network” und vervollständigen Sie nacheinander die Informationen zu den 1&1 APN-Einstellungen wie folgt:

APN: web.vodafone.de
Nutzername: Nicht gesetzt oder leer
Passwort: Nicht gesetzt oder leer

Optionale Einstellungen: Sie können die 1&1 MMS APN-Einstellungen für das iPhone abschließen. Geben Sie dazu die nächsten Informationen in den Abschnitt MMS ein.

APN: web.vodafone.de
Nutzername: (Nicht gesetzt oder leer)
Passwort: (Nicht gesetzt oder leer)
MMSC: (nicht gesetzt oder leer)
MMS-Proxy: (Nicht gesetzt oder leer)
MMS Max. Nachrichtengröße: 1048576
URL von MMS UA Prof: http://www.apple.com/mms/uaprof.rdf

Schritt 4: Drücken Sie nun die Home-Taste, um die neuen Internet-APN-Einstellungen zu speichern und zum Hauptbildschirm zurückzukehren.

Schritt 5: Herzlichen Glückwunsch, jetzt müssen Sie nur noch Ihr iPhone neu starten, um die Änderungen der APN-Einstellungen für 1&1 zu übernehmen.

Wenn Sie Fragen haben, lade ich Sie ein, uns in das Kommentarfeld zu schreiben. Wir werden uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden.